top of page

Beitragsdetails

Mein Schulabschluss in der Förderschule/Martinsschule in Laatzen

Nach meinem Schulabschluss hat unsere Klasse eine Fahrt nach England gemacht. Wir haben uns in London aufgehalten. Wir sind aber auch von dort aus aufs Land gefahren und haben uns Stonehenge angesehen. Touristen-Führer haben uns erklärt, was man inzwischen über die Steinkreise herausgefunden hat. Das war schön. Außerdem haben wir in einem Museum in London viele Schiffsmodelle gesehen. Nach dieser Fahrt hat unsere Klasse noch eine Abschiedsfeier gemacht. Darin haben wir eine Märchenerzählung aufgeführt: „Das Gute und das Böse“ war der Titel. Meine Rolle war dabei ein böser Bauer. Abschließend sind wir alle unter einem großen Portal aus Tannen rausmarschiert. Damals war ich 18 Jahre alt und bin im selben Jahr auf den Martinshof gekommen. Das war 2009.


Felix 02.11.2022

Flyer_außen.png
Flyer_außen2.png
Flyer_außen1.png
bottom of page