Beitragsdetails

Hitze auf dem Hof

In der Tierversorgung haben wir in der Sommerhitze das Problem, dass wir uns nur schwer auf die Arbeit konzentrieren können.

Man muss immer wieder kurze Pausen machen und viel trinken. – Am letzten Wochenende war ein schweres Gewitter mit Starkregen und ein paar Sturmböen. Aber die Abkühlung war nur gering. Die Tiere haben sich ruhig verhalten. Glücklicherweise sind wir auf dem Hof von schweren Schäden verschont geblieben. Aber so ein Wetter bleibt einem noch länger in Erinnerung. Hoffentlich geht die Hitze bald vorbei.

08.06.2016 - Karsten

Flyer_außen.png
Flyer_außen2.png
Flyer_außen1.png