top of page

Beitragsdetails

Im Winter

Im Winter macht die Tierversorgung Arbeiten, die dem Garten helfen. Unser Abfallholz wird von einer auswärtigen Firma kleingeschnitten.

Und den Mulch fahren wir dann auf Schubkarren oder einem kleinen Holzhänger zu den Himbeeren und Johannisbeeren, um die Pflanzen abzudecken gegen die Kälte. Außerdem setzen wir Ostbüsche um. Wenn die nämlich zu groß werden, stehen sie zu eng. Da müssen manche einen neuen Standort bekommen.

Dann sortieren wir noch Kartoffeln. Speisekartoffeln für die Küche und Futterkartoffeln für Schweine trennen wir. Weil wir durch die großen Bäume so viel Laub haben, harken wir das zusammen und bringen es auf Schubkarren zum Laubkompost. So kann das Gras wieder atmen. Wir streichen auch unsere Bienenhäuser und reinigen sie. Weil ich dabei jedes Jahr helfe, ist das für mich auch Alltag und keine große Abwechslung mehr.

Karsten – 21.01.2021

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Leitstelle

Am 26.03.2024 habe ich mit der Martinshof-Gruppe der Feuerwehr in Uelzen die Leitstelle der Feuerwehr in Uelzen besucht. Wir haben zuerst die Konferenz und Arbeitsräume besichtigt und haben dann die Z

Comentários


Flyer_außen.png
Flyer_außen2.png
Flyer_außen1.png
bottom of page